Verbandsinfos des AVS

  1. Stellenausschreibung des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) in Berlin

    Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) in Berlin bietet eine Doktorandenstelle zur Untersuchungen des Einflusses von Freizeitnutzung auf die Gewässerökologie und Biodiversität.

    Alle weiteren Informationen sind unter dem nachfolgenden Link abrufbar: [hier klicken]

  2. Der LVSA lädt alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die das Auswerfen mit der Angelrute selbst einmal ausprobieren oder ihre Wurftechnik verbessern möchten, zum 9. Sächsischen Werfertag ein. Am Sonntag, dem 06.05.2018, findet in der Stadt Döbeln im Lok-Stadion Großbauchlitz das jährliche Turnierangeln für Nichtaktive statt.

    Ausschreibung: [hier klicken]

    Informationen: [hier klicken]

  3. Der AVS wächst weiter! Gegenüber 2016 konnte der AVS in 2017 einen Zuwachs von 172 auf insgesamt 12.756 Mitglieder in 201 Vereinen verzeichnen. Aktuell sind damit 11.471 Erwachsene und 1.285 Kinder und Jugendliche in unserem Verband organisiert. Danke für die tolle Arbeit in unseren Vereinen!

  4. Am Wochenende vom 21.-22.04.2018 organisiert der LV Sächsischer Angler e.V. wieder jeweils einen Lehrgang für Jugend- und Gewässerwarte. Interessierte Mitglieder melden sich bitte über ihren Verein beim zuständigen Regionalverband des LVSA an. Jugend- und Gewässerwartlehrgang haben jeweils eine Kapazität von 30 Teilnehmern, die zu gleichen Teilen auf die drei Regionalverbände entfallen. Für die Anmeldung sind zu den Teilnehmern unbedingt folgende Angaben zu übermitteln: Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Verein, Vereinsnummer, Geburtsdatum, Kontakt (Telefon, Mobil, E-Mail).